Uster Mehrkampf Meeting (UMM), Zürcher Kantonale Mehrkampfmeisterschaften (ZKM), Samstag 1. und Sonntag 2. Oktober 2016

Wann: 
Samstag, 1. Oktober 2016 (Ganzer Tag) to Sonntag, 2. Oktober 2016 (Ganzer Tag)
Wo: 
Stadion Buchholz, Uster

Herzlich willkommen in Uster 2016.

Wir freuen uns, das diesjährige Uster Mehrkampf Meeting im gewohnten Rahmen aus zu schreiben.

Alle Athletinnen und Athleten sind herzlich gebeten, sich das Datum zu reservieren. Die Ausschreibung ist in den nächsten paar Tagen online.

Dasselbe gilt natürlich auch für alle Kampfrichterinnen und Kampfrichter, sowie alle weiteren Hilfspersonen.

Euer OK UMM 2016

Sommerfest 2016 findet nicht statt

Liebe TV Uster Mitglieder, Familien und Freunde

 

Aufgrund der schlechten Wetterprognosen sehen wir uns leider gezwungen, das morgige Sommerfest abzusagen.

Bitte beachtet, dass das Training der Jugend 1 und Jugend 2 ebenfalls ausfällt.

Wir wünschen euch dennoch wunderschöne Sommerferien und bis bald.

TV Uster Leiterteam 

Sommerfest 2016

Wie jedes Jahr, möchten wir euch am letzten Donnerstag vor den Sommerferien, am 14. Juli 2016, zu unserem Sommerfest einladen.

Der Anlass findet anstelle der Trainings der Jugend 1 und der Jugend 2 statt, wird jedoch nur bei trockenem Wetter durchgeführt. Bei zweifelhafter Witterung informieren wir euch am 14. Juli 2016 auf unserer Homepage über die Durchführung.

Wie letztes Jahr treffen wir uns um 18.30 Uhr im Cevi-Haus Harass. Nebst ungezwungenem Spielen bleibt genügend Zeit bis ca. 21.00 Uhr zum Plaudern und Geniessen. Fürs leibliche Wohl sorgen der Wurstgrill der Männerriege sowie Salat und Kuchen. Damit möchten wir uns für euren super Einsatz im letzten Jahr bedanken.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung per Mail bis spätestens 8. Juli 2016 bei Jasmina Kull (events@tvuster.ch). Bitte teilt uns die Anzahl aller teilnehmenden Personen mit.

 

 

Ausschreibung Regionalturnfest AZO Sektion am 25./26. Juni 2016 im nahen Wetzikon

Wann: 
Samstag, 25. Juni 2016 - 9:30
Wo: 
Wetzikon

Liebe Turnerinnen und Turner

Kaum ist die Leichtathletiksaison 2016 gestartet, geht es bereits wieder los mit der Planung des Sektion-Wochenendes. Wie jedes Jahr bildet das Turnfest den eigentlichen Höhepunkt des Turnerjahres. Wie bereits angekündigt, wird es dieses Jahr das Turnfest im nahen Wetzikon sein. Ziel ist es, mit einer stattlichen Turnerschar (15+) ans Turnfest zu reisen, damit wir nicht in der letzten Stärkeklasse gewertet werden. Um unnötige Kosten zu verhindern, muss ich von Euch wissen, ob ihr am Wettkampf dabei seid. Letztes Jahr habe ich zu viele Leute angemeldet und musste nach dem Fest zig nicht gebrauchte Festkarten im Wert von je CHF 90.-- entsorgen.

 

Turnfest Infos:

24./25./26. Juni: Sektionswochenende, wir starten als ganzer Verein in den Disziplinen Pendelstaffette, Speer, Hochsprung, Weitsprung, Kugelstossen und Schleuderball. Danach noch ein Festli und gut ist! Am Sonntagabend werden wir wieder zu Hause sein. Das mag sich jetzt etwas unspektakulär anhören, aber dabei sein lohnt sich! Genug der langen Worte, jetzt seid Ihr am Zug: Meldet Euch bei mir an (Whatsapps, SMS, Mails und Briefe gelten als verbindliche Anmeldungen)!

 

Natürlich gebe ich Euch über alles gerne und breit Auskunft, ruft mich an, oder schreibt mir! Für alle, denen das hier etwas zu wenig Fleisch am Knochen hat, darf gerne auch gleich selbst auf der Homepage des Turnfests Wetzikon nachschauen: http://wetzikon2016.ch/

 

Euer Alain

De schnällscht Uschtermer - Ranglisten und Rückblick

Wann: 
Sonntag, 29. Mai 2016 - 8:30
Wo: 
Stadion Buchholz Uster

Das Wetter meinte es ganz unterschiedlich ...

Der beliebte Ustermer Sprint-Wettkampf ging halb trocken, halb nass zu Ende. Alle Kinder sammelten Eindrückeund Erfahrung für ihre weitere SprinterInnen-Karriere. Der Anlass endete mit der Siegerehrung. 282 Athletinnen und Athleten rannten die 60, bzw. 80 m, ein Rekordjahr im Vergleich der letzten 10 Jahre. Spiele - danke Damenturnverein Uster, Essen - danke Männerriege TV Uster, Pflästerli und Salbe - danke Samariterverein Uster, es lief alles gut

Danke allen Sponsoren für die grosszügige Unterstützung, ohne die könnten wir das Rennen nicht kostenlos anbieten, danke allen 54 HelferInnen aus 4 Vereinen (TV Uster, Damenturnverein Uster, Männerriege TV Uster, Samariterverein Uster), danke dem OK, danke allen Eltern und Fans, sowie allen Kindern für den einmaligen Anlass!

Wir freuen uns jetzt schon auf alle im nächsten Jahr, wenn es wieder heisst "De schnällst Ustermer 2017"

Byebye DsU 2016 ...

Hier geht es zu den Ranglisten ... (oder ganz unten).

Sieger des Wettbewerbs um die meisten rangierten Kinder einer Klasse geht an den Kindergarten Brunnenwiese in Uster. Der Kindergarten erhält CHF 100.-- in seine Klassenkasse, gesponsert vom TV Uster.

Herzlichen Dank all unseren Sponsoren, welche mit ihrer Unterstützung die Durchführung dieses Anlasses ermöglichen!

Stadt Uster
Energie Uster
Schibli Elektrotechnik
SwissLife
Frohberg Treuhand, Hinwil
bankbsu, Uster
Ryffel Reisen
Theiler Uhren-Bijouterie, Uster
Migros
Druckerei Zimmermann, Uster

 

Jugitag 2016 in Hittnau

 

32 Kinder des TV Uster waren dieses Jahr am Jugitag in Hittnau am Start. Bei strahlendem Sonnenschein zeigten sie ihr Können. Auf das Podest hat es leider niemandem gereicht, dafür war die Konkurrenz, v.a. jene aus Wald, zu stark.

Jara Jericka (9.), Sven Hauri (6.), Daniel Hadewicz (7.) und Julian Lienhard (5.) schafften in ihrer Kategorie den Sprung in die Top-10. Daneben erhielten sieben weiter Kinder eine Auszeichnung. Zudem konnte die Gruppe um Daniel Hadewicz, Dario Hanhart, Denis Clerici, Jara Jericka, Lucas Giovani, Sven Hauri und Tobias Trapletti die Laufbestzeit aller Pendelstafetten aufstellen. Herzliche Gratulation und hoffentlich bis zum nächsten Jahr!

Weitere Fotos vom Veranstalter

 

Jugitag

Wann: 
Samstag, 21. Mai 2016 (Ganzer Tag)
Wo: 
Hittnau

Wir treffen uns am Samstag, 21. Mai 2016, um 6.30 Uhr beim Kiosk am Bahnhof Uster (Abfahrt um 6.40 Uhr!). Nehmt bitte eure Vereinskleider, (falls vorhanden) Nagelschuhe für den Weitsprung (Nackenschuhe und dergleichen sind nicht erlaubt!), der Witterung entsprechende Bekleidung (Regen- und/oder Sonnenschutz, allfällige Ersatzkleider) sowie Verpflegung für den ganzen Tag mit. 

Am Morgen steht der Einzelwettkampf Allround auf dem Programm (8.00 Uhr bis 12.00 Uhr). Von 13.00 Uhr bis 15.15 Uhr finden die Spiele statt, gefolgt von den Stafettenläufen (15.30 Uhr). Abschliessend findet um 17.00 Uhr die Rangverkündigung statt.

Die Rückkehr am Bahnhof Uster ist um 18.20 Uhr geplant, kann aber je nach Wettkampfverlauf/Witterung auch früher oder später sein.

 

Trainingslager Tagesbericht Freitag 29.04.16

Wir mussten eigentlich um 6:45 Uhr aufstehen aber wir erwachten erst um 7 Uhr. Vor dem Frühstück packten wir alles was wir nicht mehr brauchten. Nach dem frühstück machten Jonah, Denis, Dario und Gian das Einwärmen. Nach dem Einwärmen machten wir zuerst ein wenig Hürdenstaffete und dann konnten wir entscheiden ob wir Weitsprung oder Hochsprung machen wollten. Weitsprung war bei Luisa und Hochsprung war bei Alain. Die nicht mit machen konnten, machten bei Severine Krafttraining. Diesmal konnten wir nur von 8:20 Uhr - 11 Uhr trainieren, da wir das Zimmer noch putzen mussten. Um 12 Uhr durften wir zum letzten mal eine köstliche Mahlzeit zu uns nehmen. Es gab Älplermackaronen. Am Nachmittag spielten wir noch Spiele wie z.B. Alle gegen Alle und 15-Giilt. Als wir alle Spiele gespielt haben, zogen wir unsere Freizeitkleider an. Gegen 2 Uhr machten wir uns auf den Heimweg. Um 17 Uhr haben wir unser Ziel erreicht: Uster Bahnhof.
Wir freuen uns auf zu Hause.

Das Lager war lustig, streng und mega mega mega cool.

Seya, Marius

Seiten

Front page feed abonnieren